Wissen schafft Gesundheit: Weiterbildung für Gesundheitsberufe

Die Universität Osnabrück bietet Ihnen als Angehörige eines Gesundheits- und/ oder Heilberufes ab September 2019 die Möglichkeit, verschiedene wissenschaftliche Zertifikatsangebote zu besuchen. Diese Zertifikatsangebote greifen relevante Bedarfe aus der Berufspraxis auf. Dabei werden wissenschaftliche Erkenntnisse und der Praxistransfer besonders berücksichtigt. Im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Verbundprojekts KeGL ist die Teilnahme für Sie kostenfrei.

Anmeldungen sind bis zum 31. August 2019 über das Anmeldeformular möglich.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.


Kontakt

Dr. Maike Sieverding
Universität Osnabrück

Institut für Gesundheitsforschung und Bildung

Fachbereich 8, Abteilung New Public Health
Barbarastr. 22c
49076 Osnabrück
Tel: 0541 969 2469
E-Mail: maike.sieverding@uni-osnabrueck.de


Veranstaltungsort

Universität Osnabrück
Institut für Gesundheitsforschung und Bildung
Gebäude 93
Barbarastraße 22c
49076 Osnabrück

Impressum und Datenschutzerklärung